Ein neues Jahr ...



Hoffentlich seid ihr alle gut im neuen Jahr angekommen. Unser Silvester war sehr lustig und ein wenig (zu?) flüssig, aber keiner ist vom Dach gefallen, also alles in Ordnung.

Jedes Jahr wieder ist jetzt die Zeit um Pläne bzw. Vorsätze für das Jahr 2013 zu schmieden. Da die klassischen Neujahrsvorsätze (ok bis auf einen, aber das seht ihr gleich) eher weniger auf mich zutreffen, habe ich mir ein paar andere Ziele für dieses Jahr gesetzt. Und damit die auch jeder kennt und ich keine Ausreden habe ("das hab ich ja nie gesagt!" etc ...) hier sind sie:




Ziel eins verfolge ich derzeit gaaaaanz fest, bin nämlich am Schreiben meiner Masterthesis.

Und ein Ziel wird im Jänner schon einmal schwer werden, nämlich Nummer drei. Ich habe heute meine Maschine zur Reparatur gebracht und muss mindestens 3 Wochen warten!!! Die hatten über Weihnachten zu und jetzt dauerts leider ein wenig.

Hm... der Rest ist eigentlich selbst erklärend. Das mit der Sportart ist ein klassischer Neujahrsvorsatz, den ich mir jedes Jahr wieder aufs neue vornehme, aber eigentlich so gut wie nie durchführe. Aber heuer wird alles anders ;-)

Euchnoch einmal ein schönes neues Jahr. Ich freue mich auf Kommentare, Anregungen und hoffentlich einige neue Leser.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!