Review 2013 ...

Der Jänner ist zwar schon ein paar Tage alt, aber ich glaube es ist noch nicht zu spät das Jahr 2013 ein wenig Revue passieren zu lassen.

Was die Pläne bzw. Vorsätze für das vergangene Jahr (hier findet ihr auch gleich ein Review zur ersten Jahreshälfte) angeht, war ich ganz gut dabei.

Das Studiumist beendet und eine Arbeit gefunden. Kleidungsstücke habe ich nicht jeden Monat genäht, aber zumindest im Juli, August, Oktober1 + Oktober2, und Dezember - aber auch hier bin ich zufrieden - so viel neue Kleidung braucht ja wirklich keiner.
Die Dachterasse war ein wenig grüner, ob sie es auch im Frühling wieder sein wird,hängt jetzt erst einmal davon ab ob ich die Pflanzen-Überwinterungstechniken auch verstanden habe, oder wieder von vorne beginnen muss.
Ich habe sogar den Sportpunkt geschafft (Wahnsinn oder?) und habe ein ganzes Monat lang einmal die Woche einen Yoga-Kurs besucht. 
Das mit dem Strick-Treffen wird nie hinhauen, daher kommt es auch nicht auf die neue Liste und die neue Nähma ist ohne Sparen eingezogen - die wurde mir nämlich geschenkt.


Auch abgesehen von der Liste war 2013 ein spannendes Jahr mit vielen Veränderungen und schönen Momenten. Da hoffe ich einmal ganz stark, dass 2014 da mithalten kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!