Erdbeershaken wir ins Wochenende ...

Lange gibt es sie ja nicht mehr, aber fürs Wochenende sollte sich ein kleines Erbeerbussi noch ausgehen.
Zutaten Erdbeershake | freinaht.blogspot.com

Für einen Shake braucht ihr nur 1/4 Milch, 10 - 15 frische Erdbeeren (die hier sind gesponsert von meinem Bruder und seiner Freundin und direkt aus dem Burgenland importiert), 1 EL Eis (Vanille oder Erdbeer), Minze (ich habe Erdbeerminze vom Balkon verwendet) und einen Pürierstab. Alles pürieren, mit Eiswürfeln und einem Zweig Minze in ein Glas geben.

Et voilà - fertig ist der perfekte Drink für den Balkon.

Und wer dann noch immer Erdbeeren über hat, kann diese am besten pürieren in Eiswürfelbehälter füllen und einfrieren. Die Erdbeereiswürfel sind gerade richtig um Prosecco zu kühlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar!