Auf den Nadeln {September} ...


Hui ... hier war jetzt ganz schön lang Pause - ein kurzer Urlaub vom Blog sozusagen. Irgendwie hatte ich nach dem Urlaub keine Muse mich vor die Nähmaschine zu setzen oder den fast fertigen Pulli zusammenzunähen. 

Aber letzte Woche haben mich die Stricknadeln am Couchtisch ganz lieb angesehen und gesagt: "Mach doch weiter!" Und weil ich schon seit längerem bei Maschenfeins Linkparty mitmachen wollte, zeige ich euch heute was denn so auf den Nadeln ist.

Bunte Socken | freinaht.blogspot.com

Da gibt es einmal die obligatorischen Socken. Immer noch aus Restewolle von meiner Oma und von unten gestrickt.

Palm Core | Leinenpulli | freinaht.blogspot.com

Dann gibt es da noch den oben angesprochenen Pulli, der fast fertig gestrickt ist und zusammengenäht gehört. Muster ist aus einem Rowan Musterbuch - Pure Linen Collection ud heißt Palm Core. Ich war ja immer etwas skeptisch was Leinen zu verstricken anbelangt hat, mit diesem Strickstück hat es sich aber zu einer Lieblingswolle entwickelt.

Jackendings | Jeansjacke| freinaht.blogspot.com

Das dritte Stück wäre eigentlich als "Urlaubs-Beschäftigungs-Strickstück" gedacht, aber im Urlaub wollte heuer keine richtige Stricklaune aufkommen. Daher sitze ich daran erst wieder seit ein paar Tagen. Die "Wolle" ist aus recycelten Jeans und entstehen soll daraus eine weite Jacke glatt rechts. Als Vorlage habe ich mir eine Drops-Jacke genommen, wobei ich mich da nur an das Schema halte (damit ich mir nicht selber die Maße überlegen muss). Im Grunde ist es wieder ein "Jackendings", wie ich sie schon genäht habe (wer weiß ob diese Art von Jacken einen eigenen "professionellen" Namen haben, immer her mit der Info).

Ich setz mich dann wieder ans Strickzeug!

Kommentare:

  1. Da hast du aber schöne Sachen auf der Nadel! Deine Socken von unten sehen an der Spitze echt schick aus - ich schau mich da momentan nach einer neuen Methode um ;)
    Der Pullover aus Leinen hat ja den Rücken wie mein Tulip Top, total schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja der Pulli (der liegt hier immer noch) auf den freu ich mich, aber ich kann mich nicht überwinden ihn zusammenzuschustern.
      Dafür sind die Socken schon fertig :-)

      Löschen
  2. Also das Socken von der Spitze wegstricken muss ich auch endlich ausprobieren. Ich frag mich, ob das auch mit einer Rundstricknadel funktioniert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ich hab kurz gegoogelt https://www.youtube.com/playlist?list=PLaiNGqAqTk4Cv17oPzDfoX6knpKwfUpc5
      ich glaub da zeigt sie wie das mit einer rundstricknadel auch funktionieren könnte.

      Löschen
  3. Interessante Projekte hast du da auf den Nadeln. Die Jacke von Drops find ich auch sehr lässig.

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag diese Art von Jacken einfach total gerne und die sind auch einfach zu machen, egal ob jetzt nähen oder stricken.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!