Everyday Longsleeve

Schon lange stand ein ganz einfaches schwarzes, etwas weiter geschnittennes Longsleeve auf der Nähliste. Als ich vergangene Woche beim Großeinkauf im Müller schwarzes Polyestertier entdeckte, mussten ja gleich 2m mit für ein Oberteil.

Longsleeve Basic | vonStephanie.blogspot.com


Aus dem "Schnitt" den ich von einem Pulli abgenommen habe, ist dann dieses Shirt entstanden. Für mehr Weite habe ich einfach die Schnittvorlage an der Stoffbruchkante die Weite dazugegeben.

Longsleeve Basic | vonStephanie.blogspot.com

Am Anfang war ich mir nicht ganz sicher, wie sich der dünne Stoff verarbeiten lässt, aber bei € 2,- pro Meter dachte ich mir, ich versuch das jetzt einfach. Ich hatte zwar ein paar Schwierigkeiten bei den Abschlüssen, aber auf schwarz verschwinden solche Nähfehler ja recht gut. Und ich finde, das kann man so lassen - oder was meint ihr?

Longsleeve Basic | vonStephanie.blogspot.com


Es ist noch genug Stoff da für ein zweites Shirt. Vielleicht werde ich da etwas Kunstleder mitarbeiten, aber fürs Erste freue ich mich jetzt einmal über mein neues Basic.

Longsleeve Basic | vonStephanie.blogspot.com
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut! Sowas kann denke ich jede im Kleiderschrank gebrauchen :D
    Mit dem Kunstleder könnte es höchstens etwas problematisch werden, weil es ja doch sehr viel fester ist, nicht das dir das nachher doofe Falten schlägt.. Viel Spaß beim ausprobieren :)
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe da an einen Ledereinsatz an der Schulter gedacht - ich werde das einfach einmal probieren.

      Löschen
  2. Sehr gelungen, kann man immer gebrauchen.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Basics braucht jeder Kleiderschrank.
    Kunstleder würde ich wenn nur als Einsatz an den Schultern nehmen,
    sollte aber nicht zu dickes Leder sein. Der Stoff ist ja schon sehr dünn.
    LG Brit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja an einen Einsatz an der Schulter hätte ich auch gedacht - mal sehen ob sich das umsetzen lässt.

      Löschen

Danke für deinen Kommentar!